Einzelzeitfahren in Hannover



Am heutigen Kindertag ging es nach Hannover, zu einem 30 km Einzelzeitfahren auf einer voll abgesperrten Strecke. Ich fuhr mich auf der Strecke ordentlich warm, da der Start recht früh angesetzt war. Im Rennen selber fand ich sofort den Rhythmus und konnte schnell Geschwindigkeit aufnehmen. Das Wetter war richtig gut und die Strecke war für mich, mit den vielen kleinen Anstiegen und schnellen Abfahrten, gut zu befahren. Am Ende gewann ich das Zeitfahren in einer Zeit von 41,29 min.

Tino Beck
Fitness Insel Magdeburg Lemmy´s Fahrradcenter
TE Autoteile Riethig & Fölsner CNC Dreherei Kohlepp
Las Vegas Spielclub